Jugendliche wollen und können viel bewegen – wenn man sie nur lässt!

Und Jugendliche wollen mitreden, wenn über ihre Lebensbedingungen und die Zukunft diskutiert wird. Mit neXTvote baut der Landesjugendring Brücken zwischen jungen Menschen und Politiker*innen: für mehr Demokratie, mehr Partizipation und mehr politisches Interesse.

neXTvote – das sind vor allem Kampagnen im Vorfeld von Kommunal- und Landtagswahlen in Niedersachsen, die der Landesjugendring Niedersachsen federführend organisiert und die sich als Aktionsplattform für Jugendverbände, Jugendringe, Jugendinitiativen und Jugendpflegen verstehen: Mit landesweiten Materialien, einem gemeinsamen Motto und einer inhaltlichen Vernetzung ist es so für die Akteur*innen der Jugendarbeit möglich, mit wenig Aufwand eigene Aktionen durchzuführen. 

neXTvote wird aus Mitteln des Niedersächsischen Ministerium für Soziales,Gesundheit und Gleichstellung gefördert.